Kundenstimmen

Inge R.

Seit Jahren führte ich einen Kampf mit mir selbst, da ich im Intimbereich immer wieder mal einen Abszess hatte und darum meine Haare dauerhaft entfernt haben wollte/musste – auch mein Arzt hatte mir dazu geraten. Es hat mich sehr viel Überwindung gekostet, mich jemandem anzuvertrauen. Eines Tages sah ich im Globus hairfree & esthetique. Sie hatten dort einen Promotionstand für dauerhafte Haarentfernung aufgebaut. Ich dachte mir, jetzt oder nie! Ich hatte mich für jetzt entschieden. Das Team war sehr verständnisvoll. Ich hatte auch erfahren, dass viele Frauen und auch Männer Probleme mit Entzündungen und Abszessen haben. Sofort vereinbarte ich einen Beratungstermin und 5 Tage später hatte ich auch schon meine erste Behandlung. Wenn ich gewusst hätte, wie leicht man sich doch von den "Qualen" befreien kann, hätte ich mir schon viel früher die Haare dauerhaft entfernen lassen. Ich genieße es, mich nicht mehr um meine Haare kümmern zu müssen und habe auch seitdem keine Probleme mehr mit Hautirritationen.

 

Florian H.

Ich hatte schrecklich viele Rückenhaare, so dass ich nicht mehr baden ging oder zum Sport. Wegen meiner Behaarung war ich in meiner Lebensqualität eingeschränkt. Ich suchte professionelle Hilfe und nach nur 5 Behandlungen waren fast alle Haare weg. Ich bin so froh! Ich hatte wirklich ein persönliches Problem damit.

 

Erna H.

Ich hatte mich seit Jahren mit Oberlippe- und Kinnhaaren gequält. Zupfen, wachsen etc. nur rasieren im Gesicht kam
für mich nicht in Frage. Ich hatte panische Angst, dass die Haare noch dicker (falls das noch möglich war) nachkommen würden. Im Gesundheitszentrum hatte ich einen Arzttermin und als ich auf den Aufzug wartete, las ich plötzlich
"Dauerhafte Haarentfernung mit hairfree & esthetique". Spontan ging ich hinein und machte einen Termin zur Beratung aus. Die nette, kompetente Mitarbeiterin nahm mir jegliche Angst und Vorurteile. Heute bin ich erlöst von dem ewigen Zupfen und ich frage mich – warum nicht schon früher?